Pilates

Das Pilates-Workout nach Joseph Hubertus Pilates (geb. 1880). Zunächst trainierten Tänzer des New York City Balletts nach der Pilates-Methode und bewahrten sich vor einem vorzeitigen Karriereende, bis auch Choreographen und Bewegungsanalytiker das Konzept übernahmen. Es basiert auf 6 Prinzipien:

  1. Das bewusste Atmen (Atmung und Bewegung unterliegen einem Rhythmus),
  2. Die Zentrierung (tiefe Bauchmuskeln, unterer Rücken, Beckenboden werden trainiert und als Center betrachtet)
  3. Konzentration (alle Bewegungen werden durch den Geist kontrolliert),
  4. Isolation (isoliertes Training abgeschwächter Muskeln)
  5. Axiale Länge (Wirbelsäule wird mobilisiert)
  6. Fließende Bewegung (kontrolliert, bewege dich fließend und gleichmäßig)

Die Vorteile von Pilates:

  • formt den Körper (besonders die Taille)
  • Verbesserte Flexibilität
  • Stärkung der Körpermitte
  • stärkt den Rücken
  • verbessert das Körpergefühl, Gleichgewichtssinn und Koordination
  • unterstützt den Alltag und andere Sportarten
  • verbessert die Lebensqualität
  • steigert das Selbstbewusstsein durch eine bessere Körperhaltung

Probieren Sie es aus.

Überwachung temperaturgeführter Transporte

RTLS Real Time Location System Berlin Brandenburg

Personal Training im Raum Berlin Heidesee